Bearbeitungszentrum mit 8- 12 CNC-Achsen für Bearbeitungen wie Bohren, Fräsen und Schneiden an Profilen aus Aluminium und Leichtmetallen. VEGAMILL H&B ist mit einem automatischen Magazin und einem Vorschub-Beschickungssystem für Stäbe bis 7500 mm komplett mit Bewegung der Spannzange zur Einspannung des Profils ausgestattet. Die zentral angeordnete Kabine ist schallgedämmt und beinhaltet: das Fräsmodul mit 4 CNC-Achsen mit einer Frässpindel mit 4 kW, mit der das Stück auf 3 Seiten bearbeitet werden kann. Das Sägemodul mit Sägeblättern mit Ø 250 bis maximal 600 mm und mit horizontaler Verfahrbewegung sowie über die CNC (optional) gesteuerter Drehbewegung. Vorrüstung für Absaugung am Sägeaggregat vom Typ MG4 oder MG8. VEGAMILL H&B kann mit 2 Stückentladesystemen konfiguriert werden: Beförderung kurzer Teile auf Förderband. Der Entladetisch der bearbeiteten Stücke ist mit einem automatischen Kipp- und Schiebesystem ausgerüstet, was eine ununterbrochene Bearbeitung ermöglicht. Optimierung des Entladevorgangs dank der Sammelfunktion der endgefertigten Stücke, was von einem Sensor überwacht wird, der ein volles Magazin anzeigt.

Technische Daten arrow_drop_down
ACHSEN-VERFAHRWEGE 
U0-ACHSE (Vorschubeinheit) (mm)
8500
A0-ACHSE (Frässpindelrotation)
-90° ÷ +90°
Z0-ACHSE (vertikal) (mm)
388
Y0-ACHSE (quer) (mm)
1340
X0-ACHSE (längs) (mm)
200
POSITIONIERGESCHWINDIGKEIT 
C0-ACHSE (m/min)
70
A0-ACHSE (°/min)
6600
Z0-ACHSE (m/min)
22
Y0-ACHSE (m/min)
22
X0-ACHSE (m/min)
56
U0-ACHSE (m/min)
0 ÷ 85
FRÄSAGGREGAT 
Max. Leistung auf S1 (kW)
4
Werkzeugaufnahmekonus
HSK - 50F
Max. Drehzahl (U/min.)
20000
Werkzeugaufnahme
HSK - 50F
Schmierung mit Minimalmengentaktsprüheinrichtung
 
Flüssigkeitsgekühlt
 
Automatische Werkzeugdrehung
-90° ÷ +90°
Automatisches Werkzeugmagazin mit 2 Plätzen
 
Werkzeugschnellspannung
 
Automatisches Werkzeugmagazin mit 4 Plätzen
 
Max. in das Magazin ladbares Werkzeugmaß (mm)
Ø = 80, L = 105
Bearbeitbarer Querschnitt (mm)
200 x 150
90°-SÄGEAGGREGAT 
Bearbeitbarer Querschnitt mit Sägeblatt Ø 400 (mm)
250 x 59
Bearbeitbarer Querschnitt mit Sägeblatt Ø 250 (mm)
135 x 59
Schmierung mit Minimalmengentaktsprüheinrichtung
 
NC-gesteuerter Sägeblattvorschub
 
Leistung des Brushless-Sägeblattmotors (kW)
2.5
Sägeblattdurchmesser/-stärke für 90°-Sägeaggregat (mm)
250 / 1,9 ; 400 / 3,8
Hartmetall-Sägeblatt
 
Vorrüstung für Absaugung
 
NEIGBARES SÄGEAGGREGAT 
Sägeblattdurchmesser für neigbares Sägeaggregat (mm)
600 / 5
ENTLADEEINHEIT MIT FÖRDERBAND 
Max. Länge für den automatischen Abtransport (mm)
200
Förderband
 
BEARBEITBARE PROFILSEITEN 
Mit direktem Werkzeug (Profiloberseite und Seiten)
3
SICHERHEITS- UND SCHUTZVORRICHTUNGEN 
Vollraumschutz des Bearbeitungsaggregats
 
Vollschutz der Greiferbeschickungseinheit
 
Hinterer Metallschutz
 
STÜCKEINSPANNUNG 
Druckreduzierung der Spanneinrichtungen mit Manometer
 
Hub auf X der Spanneinrichtungseinheiten auf Fräsaggregat (mm)
200
Vertikale pneumatische Spanneinrichtungen auf Sägeaggregat
2
Horizontale pneumatische Spanneinrichtungen auf Sägeaggregat
 
Horizontale pneumatische Spanneinrichtungen auf Fräsaggregat
2
Vertikale pneumatische Spanneinrichtungen auf Fräsaggregat
2
Spannbackensystem des Sägeaggregats auf Y
 
SCHNITTDIAGRAMM 
Enthalten       
Verfügbar
Stabzuführung
Numerisch gesteuertes Stab-Positioniersystem mit hoher Präzision und Geschwindigkeit. System einschließlich Spannzangen zum Einspannen des Profils mit manueller Einstellung der Position; als Optional ist das automatische Management der horizontalen und vertikalen Position beider CNC-Achsen verfügbar. Das mit Bändern ausgestattete Lademagazin ermöglicht das Laden von Profilen mit einer Länge bis 7,5 m. Die Bewegung wird auf einer Zahnstange über ein spielarmes Untersetzungsgetriebe übertragen, um die von der CNC garantierten hohen Präzisionsstandards aufrechtzuerhalten. Die Gleitfunktion der Vorschubeinheit erfolgt auf einsatzgehärteten und gehärteten Stäben über Kugelbuchsen. Die integrierte Schutzvorrichtung des Profilpositionierschlittens gewährleistet maximale Sicherheit, da er die von der Maschine beanspruchte Fläche zugunsten einer größeren, zur Verfügung stehenden Werkstattfläche begrenzt.
CNC-Bearbeitungszentren Vegamill HB Stabzuführung Emmegi
CNC-Bearbeitungszentren Vegamill HB Fräsaggregat Emmegi
Fräsaggregat
Das Fräsaggregat mit 4 CNC-Achsen wird aus einer Frässpindel mit 4 kW auf S1 gebildet, die bis auf eine Drehzahl von 20000 U/min gebracht werden kann. Die Bewegung der Frässpindel entlang der A-Achse ermöglicht Drehungen von 0° auf 180°, sodass das Profil an 3 Seiten bearbeitet werden kann, ohne es neu positionieren zu müssen. Geeignet für Profilstäbe aus Aluminium, PVC und Leichtmetallen sowie für Stahl-Strangpressprofile bis 2 mm. Vegamill verfügt über ein automatisches Werkzeugmagazin mit 4 Plätzen, über das die verschiedenen Bearbeitungen verwaltet werden können oder, was häufiger vorkommt, um den automatischen Wechsel verschlissener Werkzeuge zu gewährleisten, um so die für diese Maschine typischen langen Bearbeitungszyklen umsetzen zu können.
Sägeaggregat
Das Sägeaggregat mit frontal nach vorne ausfahrendem Sägeblatt ist für die Bearbeitung von Profilen mit kleinen Querschnitten optimiert, für die Serienproduktion kleiner Bauteile wie Beschlägen, Scharnieren, Bügeln und Winkelstücken, die eine/zwei Bearbeitungen erfordern. Im Sinne einer Verringerung des Verbrauchs des Materials, von einem Durchmesser von 250 mm bis 400 mm, ist es mit Sägeblättern mit Mindeststärke ausgestattet. Für Anwendungen an größeren Profilen und die Herstellung von Werkstücken, die für andere Anwendungen geeignet sind, ist ein CNC-Sägeaggregat mit Winkeldrehung erhältlich, das beidseitig bis auf 22°30' geneigt werden kann und über ein Sägeblatt mit 600 mm Durchmesser verfügt, das Profile mit großen Querschnitten mit Winkel- und Spezialschnitten schneidet.
CNC-Bearbeitungszentren Vegamill HB Sägeaggregat Emmegi
CNC-Bearbeitungszentren Vegamill HB Vollschutzkabine Emmegi
Vollschutzkabine
Die neue Vollschutzkabine wurde entwickelt, um maximale Funktionalität, Zugänglichkeit, Schallschutz und Helligkeit mit den Anforderungen an Sicherheit und Ergonomie in Einklang zu bringen. Das raffinierte und innovative Design macht diese Maschine einzigartig und unverwechselbar. Die großen Scheiben ermöglichen dem Bediener eine einfache und sichere Kontrolle der Bearbeitungen. Die Kabine bietet über eine Doppelflügeltür einen sehr breiten Zugriffsbereich, in dem LEDs angebracht sind, die dem Bediener entsprechende Meldungen geben.
Entnahmesystem des bearbeiteten Werkstücks
Vegamill kann mit zwei Systemen für die Entnahme des Werkstücks ausgestattet werden. Das erste besteht aus einem Förderband, das das bearbeitete und geschnittene Werkstück entnimmt und in einem Sammelbehälter ablegt. Das Band ist so bemaßt, dass es den Abtransport der für den Betrieb dieser Maschine typischen Kleinteile gewährleistet. Das zweite umfasst einen Entladetisch mit Entnahmeeinrichtung, die mit einem CNC-Greifer ausgestattet ist, der das Entladen größerer Werkstücke mit einer Länge bis 2500 mm ermöglicht. Das Entlademagazin verwaltet die Ansammlung der endgefertigten Werkstücke, während ein Sensor, der ein volles Magazin meldet, die Funktionsweise des Systems überwacht. Dieses System ermöglicht in Kombination mit dem neigbaren Sägeaggregat das Bearbeiten großer Profile für Anwendungen in vielen unterschiedlichen Bereichen.
CNC-Bearbeitungszentren Vegamill HB Entnahmesystem des bearbeiteten Werkstücks Emmegi
CNC-Bearbeitungszentren Vegamill HB Etikettendrucker Emmegi
Etikettendrucker

Mit dem Industrie-Etikettendrucker kann jedes zugeschnittene Profil mit den Identifikationsmerkmalen aus der Schnittliste versehen werden. Darüber hinaus bietet der Barcodedruck eine einfache Identifizierung des Profils selbst, was insbesondere für nachfolgende Bearbeitungsschritte an Bearbeitungszentren oder betreuten Montagelinien dienlich ist.

Andere Produkte