Precision RS/RS-HS

Doppelgehrungssäge mit 5 gesteuerten Achsen für Aluminium, PVC und Leichtmetalllegierungen mit automatisch ausfahrbarer Sägeeinheit und elektronischer Steuerung aller Gehrungen von 22°30‘ (innen) bis 45° (außen) und einer Genauigkeit von 280 Zwischenpositionen pro Grad. Der Vorschub der Widia-Sägeblätter mit einem Durchmesser von 600 mm erfolgt auf zwei unterschiedlichen Weisen. Der Standardvorschub optimiert das Schnittdiagramm in vertikaler Richtung zum Schneiden von Profilen mit einer Höhe über 450 mm. Der patentierte Radialvorschub, mit dem diese Maschine ausgerüstet ist, ermöglicht sehr viel längere Verfahrwege, die über die vertikale Referenzfläche hinausgehen und in horizontaler Richtung ein größeres Diagramm ergeben. Diese Lösung ermöglicht das Schneiden von 45°-Profilen mit einer Breite bis zu 240 mm. Der Sägeblattvorschub wird von einem CNC-Achsenpaar gesteuert, um die Geschwindigkeit und den Ausfahrhub der Sägeblätter optimal einzustellen.

Alle Achsenbewegungen erfolgen auf Gleitschienen und Kugelumlaufgleitschuhen. Die komplett automatische Sicherheitsvorrichtung des Sägebereichs, das Design der Steuertastenfelder, der Zugang von vorne zum elektrischen und pneumatischen Steuerpult sind Kennzeichen einer sicherheitstechnisch und ergonomisch hochmodernen Anlage.

PRECISION RS hat 5 Achsen, die von einer äußerst präzisen numerischen Steuerung für die Positionierung des beweglichen Sägeaggregats, zur Neigung der beiden Schneideinheiten und beim Blattvorschub während des Schneidvorgangs, überwacht werden. Für die Positionierung wird ein absoluter Magnetstreifen eingesetzt, der die Positionierung speichern kann, um auf eine Achsenreferenzierung verzichten zu können. Die numerische Steuerung aller Bewegungen erlaubt über einen hochmodernen Touchscreen, die Steuerung aller Bearbeitungsschritte, einschließlich dem Ausfahrhub der Sägeblätter. 

Andere Produkte